One thought on “The commercial break

  1. Und jetzt bitte noch die “Kapriolen”.
    Ach ja. Als Michael klein war, habe ich mit dem VHS-Rekorder geschickt nur die Mainzelmänchen aus der Werbung aufgenommen. Das Ansehen hintereinander löste dan Lachsalven der ganzen Familie aus.

Comments are closed.